Münzen
Alle Größen 1 Preis
Rechnung
Kauf auf Rechnung
100-Tage-Rückgabe
100 Tage kostenloser Rückversand
Menü
Sieh an!

Knielange Kleider

63
Knielang
Auswahl aufheben

Knielange Kleider für Damen: Luftig und federleicht unterwegs

Träumen Sie von einem luftigen und federleichten Sommerkleid, das Sie beschwingt durch den Alltag bringt? Damit sind Sie nicht allein. Vor allem knielange Kleider haben sich zum Trendstück entwickelt. Ihr besonderes Merkmal ist die häufig betonte Taille, die feminine Kurven hervorhebt. Auch ihre Länge ist wirkungsvoll, denn sie betont elegant und stilvoll Ihre Beine.

Was macht knielange Kleider besonders?

Knielange Kleider sind stilvoll, figur- und knieumspielend und sind so unkompliziert, dass Sie sich zu vielen Anlässen stylen lassen. Ob für den Tag im Büro, einen Citybummel oder einen formellen Anlass: Die Vielfalt an Materialien, Passformen, Farben und Mustern macht das knielange Kleid zum Alleskönner. Ein weiterer Vorteil: Knielange Kleider sind besonders vielseitig.

Es gibt sie

  • in unterschiedlichen Materialien und Farben

  • mit unterschiedlichen Armlängen (ärmellos, 3/4-Arm, Langarm und Kurzarm)

  • mit verschiedenen Ausschnitten wie Rundhals, V-Ausschnitt oder U-Boot

  • mit variantenreichen Verschlüssen wie mit oder ohne Knopfverschluss sowie Reißverschlüssen

Auch kombinieren lassen sich knielange Kleider nach Lust und Laune, zum Beispiel mit anderen Kleidungsstücken, Schuhen oder Accessoires. Schmuckstücke und Gürtel unterstreichen ebenfalls den eigenen Stil.

Welche knielangen Kleider gibt es?

Knielange Kleider gibt es in sehr vielen verschiedenen Stilen, Schnitten und Passformen.

Der Klassiker für den Bürotag oder formelle Anlässe sind knielange, unifarbene Etuikleider. Das Schöne an den schicken Modellen: Sie können sie beliebig mit anderen Kleidungsstücken kombinieren. Für das Büro ist ein Blazer eine schöne Ergänzung. Beim Abendcocktail tauschen Sie die Jacke gegen eine Stola oder ein Bolerojäckchen aus und wählen Schuhe mit hohem Absatz. Und mit einer Jeansjacke und Sneakern wird aus einem schlichten knielangen Kleid ein fröhlicher Hingucker.

In der schönen Jahreszeit sind atmungsaktive Sommerkleider wie knielange Trägerkleider oder Stufenkleider ideal. Naturfasern wie Baumwolle oder Leinen fühlen sich jetzt angenehm auf der Haut an und bieten luftigen Tragekomfort. Es gibt sie als knielange Blumenkleider in zarten Mustern, zauberhaften Prints und fröhlichen Farben, mit Rüschen, Bindegürteln oder kleinen Applikationen. Knielange Hemdblusenkleider sind dagegen zeitlos, können je nach Material aber auch als knielange Kleider sportlich-elegant wirken. Das gilt zum Beispiel für Modelle in Jeansoptik.

Spätestens, wenn es auf ein Fest geht, sind elegante Kleider gefragt. Bewährt haben sich knielange Partykleider, denn sie passen zu jedem Typ Frau und jeder Körpergröße. Meistens sind sie figurbetont und werden um Applikationen wie Strasssteine oder filigrane Detailarbeiten ergänzt. Auch knielange Kleider mit Spitze wirken zum Fest edel. Wer seine Problemzonen gerne kaschieren möchte, kann zum formellen Anlass alternativ ein knielanges A-Linien-Kleid oder eine knielange Tunika tragen. Um hochwertige Leggings, Absatzschuhe und eine schöne Statement-Kette ergänzt, werden diese Outfits ebenfalls zum festlichen Hingucker.

Auch für zu Hause eigenen sich knielange Kleider. In diesen Fällen empfehlen wir bequeme und atmungsaktive, knielange Shirtkleider oder Hängerkleider.

Zu welchem Anlass kann ich knielange Kleider tragen?

Egal ob Sie für den Alltag oder zu einem festlichen Anlass nach einem Outfit suchen: mit einem knielangen Kleid treffen Sie immer eine gute Wahl. Sie können es sowohl im Büro als auch beim Abendessen mit Freunden tragen, beim runden Geburtstag, einer Hochzeit oder einem entspannten Sommerausflug. Ihre Konfektionsgröße spielt dabei keine Rolle, denn die knielangen Kleider gibt es in zahlreichen Größen und passenden Proportionen.

Aus welchen Materialien bestehen knielange Kleider?

Knielange Kleider werden aus einer Vielzahl von Materialien wie Baumwolle, Elasthan, Viskose oder synthetischen Fasern hergestellt. Wenn Sie nach einem luftigen, knielangen Sommerkleid suchen, sind Baumwolle oder Leinen ideal. Die Naturfasern sind gut für warme Tage geeignet und habe einen lässigen, unkomplizierten Tragekomfort. Besonders beliebt sind knielange, atmungsaktive Jerseykleider, die sich angenehm an den Körper schmiegen. Wer nach einem knielangen eleganten Kleid sucht, kann sich für feinere Stoffe wie Chiffon entscheiden. Sie haben eine besonders elegante Ausstrahlung und unterstreichen einen gehobenen Auftritt.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 5,99 € sparen!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf sieh-an.de (betrieben durch die Sieh an! Handelsgesellschaft mbH) ...

Mehr anzeigen
Newsletter Banner Image